Esther

“Das Wilde in einem Menschen wird nie gänzlich ausgelöscht.”

Clan Gangrel

Moin,
ja, das bin ich: Esther Kracke, 25 Jahre alt, und habe an der Uni Rostock Mathe und Chemie auf Lehramt Gymnasium studiert…ist aber gar nicht so schlimm, wie es sich anhört. Am 1.11.2007 habe ich nun mit meinem Referendariat an dem SekII-Zentrum Neustadt und dem SekII-Zentrum Rübekamp in Bremen begonnen. Ürsprünglich stamme ich aus dem 400 Seelen Dorf Lichtenhorst im Landkreis Nienburg/Weser, das liegt ungefähr in der Mitte zwischen Hannover und Bremen.
Rollenspiele mache ich seit der Oberstufe (an dieser Stelle liebe Grüße an meine alte Gruppe, ich vermisse euch!). Damals habe ich mit DsA angefangen, in Rostock habe ich mittlerweile viele Systeme und Welten ausprobiert:
StarWars, Shadowrun, Earthdawn, Vampire, BESM,…
Außerdem habe ich 2002 mit LARP angefangen und bin süchtig geworden. Ansonsten feier ich gerne, höre Heavy Metal (man(n) trifft mich deshalb auch auf Festivals: Fuck the commerce, Wacken), Rock und “Neofolk” (Subway, Schandmaul u.ä.).

SaboraNessalanta
Olga Panthailamon
Wurda

X

Siebentürme | Siebenhafen | SIEDEM | Vierwinde | Totentanz | Sieben Eichen

¤