Lucius von Einhornwald

Herzog Lucius von Einhornwald
Titel
Herzog
Lucius von Einhornwald
Gildenmeister der Kaufleute Siebenhafens
Anrede
Euer Durchlaucht

Nachdem Truchsess Kuno auf tragische Weise vom Fieber dahin gerafft wurde, wählten die Kaufleute Siebenhafens Lucius von Weinstein zum neuen Truchsess. So präsentierte er sich auch dem Fürsten auf dem folgenden Herzogstag.Dort forderte er die Herzogswürde und löste so einen Streit aus, der in der Einhornwalder Handelsblockade mündete.
Fürst und Truchsess legten ihre Differenzen durch das Eingreifen weiser Berater jedoch bei und der Fürst ernannte schließich doch Lucius zum Herzog Einhornwaldes.

  • lucius_von_weinstein.txt
  • Zuletzt geändert: 12.07.2020 23:54
  • (Externe Bearbeitung)