Bruchenringen

Das Bruchenringen

  • Zugelassen sind alle Gäste, die in Bruche oder Hemd zu Beginn des Bewerbes auf dem Feld erscheinen.
  • Ein jeder Streiter erhält einen Wimpel, den er sich hinten in Bruchenbund oder Gürtel zu stecken hat.
  • Alle Streiter betreten gleichzeitig das Feld, und berühren mit einer Hand die Schranke, bis der Kampfrichter das Signal zum Beginn geben lässt. Daraufhin versuchen alle, die Wimpel ihrer Gegner zu erhaschen, ohne ihren eigenen zu verlieren. Wer seines Wimpels verlustig geht, muss das Feld umgehend verlassen.