Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Letzte Überarbeitung Beide Seiten, nächste Überarbeitung
kaitharions_gedichte [07.03.2017 18:28]
85.179.88.242 angelegt
kaitharions_gedichte [18.03.2017 18:50]
Silke konvertiert
Zeile 1: Zeile 1:
-====== ​Kaitharions_Gedichte ​======+====== ​Kaitharions Gedichte ​======
  
-======Der Kampf gegen den Lindwurm====== +=====Der Kampf gegen den Lindwurm===== 
-Pitjoll, großer, kleiner Held,<br> +Pitjoll, großer, kleiner Held,\\ 
-hört nun, wie er kämpft und fällt.<br> +hört nun, wie er kämpft und fällt.\\ 
-Wir wollen seinen Namen ehren,<br> +Wir wollen seinen Namen ehren,\\ 
-seinen Ruhm, Legende mehren.<br> +seinen Ruhm, Legende mehren.\\ 
-Um ein Geschenk der Liebe zu haschen,<br> +Um ein Geschenk der Liebe zu haschen,\\ 
-flog er davon, auf raschen<br> +flog er davon, auf raschen\\ 
-Flügeln gerade der Gefahr entgegen,<br> +Flügeln gerade der Gefahr entgegen,\\ 
-ohne Acht dem eig'​nen Leben.<br> +ohne Acht dem eig'​nen Leben.\\ 
-Hinunter auf dem Fluss der Schlange,<br> +Hinunter auf dem Fluss der Schlange,\\ 
-ohne Furcht und gar nicht bange.<br> +ohne Furcht und gar nicht bange.\\ 
-Dem Lindwurm Schuppen zu entreißen,<br> +Dem Lindwurm Schuppen zu entreißen,\\ 
-mit ihm im Kampf sich zu verbeißen.<br> +mit ihm im Kampf sich zu verbeißen.\\ 
-Undurchdringlich des Wurmes Panzerkleid,​<br> +Undurchdringlich des Wurmes Panzerkleid,​\\ 
-tobte in dichtem Wald der Streit.<br> +tobte in dichtem Wald der Streit.\\ 
-Seine Freunde, zum Beistand voller Eil,<br> +Seine Freunde, zum Beistand voller Eil,\\ 
-trafen nicht mit Axt noch Pfeil.<br> +trafen nicht mit Axt noch Pfeil.\\ 
-Als kleiner Zaub'​rer voller Macht,<br> +Als kleiner Zaub'​rer voller Macht,\\ 
-hat er Unmögliches vollbracht.<br> +hat er Unmögliches vollbracht.\\ 
-Überströmt vom eig'​nen Blut,<br> +Überströmt vom eig'​nen Blut,\\ 
-fällt er den Wurm mit heißer Wut.<br> +fällt er den Wurm mit heißer Wut.\\ 
-Zuletzt seine Liebe er bewies,<br> +Zuletzt seine Liebe er bewies,\\ 
-dem Wurm die Schuppe er entriss.<br> +dem Wurm die Schuppe er entriss.\\ 
-Ist diese Tat auch voller Schmerz,<br> +Ist diese Tat auch voller Schmerz,\\ 
-lebt in Cyang auf ewig sein Herz.<br> +lebt in Cyang auf ewig sein Herz.\\ 
-In unser aller Herzen lebt er fort,<br> +In unser aller Herzen lebt er fort,\\ 
-auf See, im Wald, an jedem Ort.<br> +auf See, im Wald, an jedem Ort.\\ 
-Lauscht bis zum Schluss dem traur'​gen Sänger,<br> +Lauscht bis zum Schluss dem traur'​gen Sänger,\\ 
-wir ehren Pitjoll Wolkenfänger!<br>+wir ehren Pitjoll Wolkenfänger!
  
-======Gegen den Knochenwurm auf dem weißen Weg====== +=====Gegen den Knochenwurm auf dem weißen Weg===== 
-Vier Freunde wanderten auf dem Pfade so weiß,<br> +Vier Freunde wanderten auf dem Pfade so weiß,\\ 
-nach Märkteburg führte sie die Reis'.<br> +nach Märkteburg führte sie die Reis'.\\ 
-An des alten Mannes Stuhl war ihr Beginn,<br> +An des alten Mannes Stuhl war ihr Beginn,\\ 
-edle Gedanken führten die Viere im Sinn.<br> +edle Gedanken führten die Viere im Sinn.\\ 
-Nicht lange war ihnen Ruhe beschieden,<br> +Nicht lange war ihnen Ruhe beschieden,\\ 
-ein Wurm ganz aus Knochen stört heiligen Frieden.<br> +ein Wurm ganz aus Knochen stört heiligen Frieden.\\ 
-Ein Fremder, ein T'​skrang,​ in höchsten Nöten,<br> +Ein Fremder, ein T'​skrang,​ in höchsten Nöten,\\ 
-ihn sucht der Wurm, der Dämon, zu töten.<br> +ihn sucht der Wurm, der Dämon, zu töten.\\ 
-Der Elf spannt den Bogen, Cyang zückt den Speer,<br> +Der Elf spannt den Bogen, Cyang zückt den Speer,\\ 
-Und T'​sraah ruft magische Kräfte hierher.<br> +Und T'​sraah ruft magische Kräfte hierher.\\ 
-Faruk die Hellebarde senkt,<br> +Faruk die Hellebarde senkt,\\ 
-Mit Kampfschrei im Sturmlauf auf den Wurm er zu sprengt.<br> +Mit Kampfschrei im Sturmlauf auf den Wurm er zu sprengt.\\ 
-Mit Knochen hat der Dämon geschossen,<br> +Mit Knochen hat der Dämon geschossen,\\ 
-aus seiner Mitte Kadaver entsprossen.<br> +aus seiner Mitte Kadaver entsprossen.\\ 
-Am tapfersten war die Kleinste der Vier,<br> +Am tapfersten war die Kleinste der Vier,\\ 
-stürzt fliegend sich wütend nieder auf's Tier.<br> +stürzt fliegend sich wütend nieder auf's Tier.\\ 
-Doch zäh für die Vier war dieses Ringen,<br> +Doch zäh für die Vier war dieses Ringen,\\ 
-hörten Totenlieder schon singen.<br> +hörten Totenlieder schon singen.\\ 
-Dann als die Helden sich endlich besannen,<br> +Dann als die Helden sich endlich besannen,\\ 
-mit des Pfades Hilfe den Kampf sie gewannen.<br> +mit des Pfades Hilfe den Kampf sie gewannen.\\ 
-Das weiße Band, so sauber und rein,<br> +Das weiße Band, so sauber und rein,\\ 
-sollte des Dämons Verderben nun sein.<br> +sollte des Dämons Verderben nun sein.\\ 
-Wenn einst den Pfad entlang ihr eilet,<br> +Wenn einst den Pfad entlang ihr eilet,\\ 
-am Berg aus Knochen ein Weilchen verweilet.<br> +am Berg aus Knochen ein Weilchen verweilet.\\ 
-Der Wurm ist verdorben, doch sie sind noch da -<br> +Der Wurm ist verdorben, doch sie sind noch da -\\ 
-Kaitharion, Cyang, Faruk und T'​sraah.<br>+Kaitharion, Cyang, Faruk und T'​sraah.\\
  
 ======Unepische Limericks====== ======Unepische Limericks======
-Drei Gefährten lassen auf dem Markte ihr Geld,<br> +Drei Gefährten lassen auf dem Markte ihr Geld,\\ 
-als heimlich von Schurken ins Bad sie bestellt.<br> +als heimlich von Schurken ins Bad sie bestellt.\\ 
-Klug sind sie im Bad,<br> +Klug sind sie im Bad,\\ 
-sie retten die Stadt.<br>+sie retten die Stadt.\\
 Und tags darauf war'n sie alle ein Held. Und tags darauf war'n sie alle ein Held.
  
-Das Fundament zerstören, unter den Flüssen,<br> +Das Fundament zerstören, unter den Flüssen,\\ 
-Dafür die Schurken büßen müssen!<br> +Dafür die Schurken büßen müssen!\\ 
-Der Pfeil wies den Ort,<br> +Der Pfeil wies den Ort,\\ 
-Sie sprangen von Bord,<br>+Sie sprangen von Bord,\\
 Oh, ihr hättet dabei sein müssen! Oh, ihr hättet dabei sein müssen!
  
-Wir gingen auf dem Pfad, dem alten,<br> +Wir gingen auf dem Pfad, dem alten,\\ 
-Kaitharion muss seines Amtes walten.<br> +Kaitharion muss seines Amtes walten.\\ 
-Oft tut der Bauch weh,<br> +Oft tut der Bauch weh,\\ 
-doch heute gibts Reh.<br> +doch heute gibts Reh.\\ 
-Und T'​sraah kann seinen Fisch behalten.<br>+Und T'​sraah kann seinen Fisch behalten.\\ 
 + 
 +{{tag>Larpspaß}}