Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

irmela_haufeldt [07.03.2017 18:28]
85.179.88.242 angelegt
irmela_haufeldt [13.03.2017 22:45] (aktuell)
Silke konvertiert
Zeile 1: Zeile 1:
-====== ​Irmela_Haufeldt ​======+====== ​Irmela Haufeldt ​======
  
-[[Datei:​Irmela.jpg|300px|thumb|right|Irmela Haufeldt nach dem Erlegen einer Ork-Schamanin]] +{{ irmela.jpg?300|Irmela Haufeldt nach dem Erlegen einer Ork-Schamanin}} 
-Mein Name ist Irmela Haufeldt und ich wurde als 4. Kind meiner Eltern in [[Stadt der Sieben Türme|Sieben Türme]], einer große Stadt im Land Siebenhafen,​ geboren. ​+Mein Name ist Irmela Haufeldt und ich wurde als 4. Kind meiner Eltern in [[:Stadt der Sieben Türme|Sieben Türme]], einer große Stadt im Land Siebenhafen,​ geboren. ​
  
 Leider war ich das einzige Mädchen bei insgesamt 5 Kindern und so musste ich mich seit jeher mit meinen Brüdern herumschlagen. Dies meine ich wörtlich, denn sie betrachteten mich als ihresgleichen und wegen meines Temperaments wurde ich in die meisten familieneigenen Raufereien verwickelt. Sie nahmen nie Rücksicht darauf, dass ich ein Mädchen war, so wie ich nie Rücksicht auf ihre männlichen Schwachstellen nahm. Meine Mutter ist Weberin und mein Vater nennt sich Schmied, obwohl er nur die Waffen seines Meisters poliert. Leider war ich das einzige Mädchen bei insgesamt 5 Kindern und so musste ich mich seit jeher mit meinen Brüdern herumschlagen. Dies meine ich wörtlich, denn sie betrachteten mich als ihresgleichen und wegen meines Temperaments wurde ich in die meisten familieneigenen Raufereien verwickelt. Sie nahmen nie Rücksicht darauf, dass ich ein Mädchen war, so wie ich nie Rücksicht auf ihre männlichen Schwachstellen nahm. Meine Mutter ist Weberin und mein Vater nennt sich Schmied, obwohl er nur die Waffen seines Meisters poliert.
Zeile 12: Zeile 12:
  
 Während ich meine Brüder, die zwangsläufig von diesen Ereignissen erfuhren, zum Schweigen verdonnerte,​ kann ich meinen Eltern diese Schmach nicht antun. Mein Vater ist so stolz auf seine einzige Tochter. Doch solange ich nicht verheiratet bin, muss ich einen Teil meines Soldes, der keiner mehr ist, an meine Eltern abführen. Und ehe ich mich in die Fänge irgendeines dahergelaufenen Burschens begebe und an Heim und Herd ende, verdinge ich mich mit dem einen oder anderen Abenteuer. Bisher reichte es gerade so, dass ich kein Silber leihen musste… Ich bin gespannt, was mir die zukünftigen Ereignisse bescheren. Während ich meine Brüder, die zwangsläufig von diesen Ereignissen erfuhren, zum Schweigen verdonnerte,​ kann ich meinen Eltern diese Schmach nicht antun. Mein Vater ist so stolz auf seine einzige Tochter. Doch solange ich nicht verheiratet bin, muss ich einen Teil meines Soldes, der keiner mehr ist, an meine Eltern abführen. Und ehe ich mich in die Fänge irgendeines dahergelaufenen Burschens begebe und an Heim und Herd ende, verdinge ich mich mit dem einen oder anderen Abenteuer. Bisher reichte es gerade so, dass ich kein Silber leihen musste… Ich bin gespannt, was mir die zukünftigen Ereignisse bescheren.
-[[Kategorie:​Leute]]+ 
 +{{tag>Leute}}